5

   

STJ Ballefitzer

Turnierbericht vom ETF 2013

Teil I

Die Saison 2012/2013 konnte für uns auf keiner Art und Weise perfekter zu Ende gehen. Nach einem halb passablen 5. Rang in der Meisterschaft nahmen wir im Juni an verschiedenen Turnieren teil und konnten mehrere davon auf dem Podest beenden. Gestoppt wurden wir meistens von unserem Lieblingsgegner, den Schneewittlis :) Unser saisonales Abschlussturnier war die Volleynight am eidgenössischem Turnfest 2013 in Biel. Wer die Ballefitzer kennt weiss, dass wir eher eine Turniermannschaft sind...

In der Qualifikation für die Finals bekamen wir es mit deutlich unterlegenen Teams zu tun und konnten uns somit easy für den weiteren Turnierverlauf qualifizieren. Wir hatten genug Zeit um uns zu finden und uns aufeinander abzustimmen.

Im Viertelfinal wurde uns zum ersten mal richtig bewusst, dass uns Philippe (wegen einer Verletzung) Daniel und Daniela nicht zur Verfügung standen. Wir verloren den ersten Satz 25:22. Umstellen und Auswechseln war angesagt. Mit einem starken Kollektiv knickten wir dem Gegner die Zacken aus der Krone und übernahmen das Zepter. Wenn auch am Schluss gaaaanz knapp mit 25:23.

Mit dem einen Punkt Unterschied qualifizierten wir uns somit fürs Halbfinale. Wir hatten das Spiel jederzeit unter Kontrolle und steuerten uns sicher und abgeklärt ins verdiente Final.

Unser Gegner im Finale war der TV Oensingen. Er war uns in der Individualität, mit technisch sehr guten Spielern, überlegen. Aber mit unserem starken Teamgeist und der gewonnenen Sicherheit klatschte am Freitag den 21. Juni 2013 morgens um 06:12 Uhr, in einem an Spannung nicht zu überbietenden Thriller- Finale, der Matchball nach einem Angriff von Dieter, auf den gegnerischen Boden. Endresultat: 25:21, 17:25 und 25:23! Die Erlösung war riesig, die Anspannung wich der gnadenlosen Freude und allen anderen möglichen Glücksgefühlen.

Durch Zufall war ein Kamerateam vom Schweizer Fernsehen SRF anwesend (wegen eines Berichtes über den Final-Schiedsrichter). Somit konnte am Abend die ganze Schweiz die Ballefitzer im Jubeltaumel sehen. Nachzuschauen auf unserer Facebook Seite, https://www.facebook.com/pages/TV-STJ-Ballefitzer/145708888808503 

Wir möchten uns bei Christian herzlich für die Organisation vor Ort und sein grosses Engagement bis in die frühen Morgenstunden bedanken! Ein grosses Dankeschön geht auch an die Adresse von Florian, für seine tolle Unterstützung und für sein souveränes Pfeifen. Weiter bedanken wir uns herzlich bei Steffi und Christoph für ihren tollen Einsatz im Namen der Ballefitzer.

Dann möchte ich mich noch speziell bei meinem Lieblingsteam bedanken. Für den Spirit, die tolle Nacht, die super Matchs und die sensationelle Atmosphäre.  

Danke.

Für die Ballefitzer

Rémi

   
© www.blaettler4u.ch / 2013